Banner Media

Schmalfilme Super 8 und Normal 8

Filmrollen
Filmkamera

Mehr als alle anderen Medien sind Ihre Schmalfilme dem Verfall ausgesetzt, da es sich in der Regel um relativ altes Filmmaterial handelt. Aber durch dieses Alter enthalten die meisten Filme einen hohen Erinnerungswert. Der grösste Teil der Schmalfilme enthält sehr privates Bildmaterial (siehe auch Datenschutz ), sei es von Feiern, vom Heranwachsen der Kinder oder unwiederbringliche Bilder evtl. schon verstorbener Angehörigen oder Freunde.

Für die Digitalisierung von Schmalfilmen gibt es verschiedenen Verfahren. Alle angebotenen Verfahren setzten umfängliche Ausstattung und Kenntnis voraus. Eines der grössten Probleme bei der Umsetzung von Schmalfilmen auf Video oder DVD ist die Synchonisation der verschiedenen Bildgeschwindigkeiten (18 bzw. 24 Bilder pro Sek.) zu einer Videogeschwindigkeit von 50 Halbbildern pro Sekunde. Diese Unterschiede führen in den umgesetzten Filmen zu einem unerwünschten “Bildpumpen” oder zu schwarzen durchlaufenden Balken.

Nur mit einer professionellen Ausstattung ist es möglich, saubere Ergebnisse bei einer Umsetzung auf Video bzw. DVD zu erreichen. Wir arbeiten nicht mit Abfilmung von Leinwänden, Glasscreen oder Videoscreen sondern mit einer speziell hierfür entwickelten Filmabtastung und Bildgeschwindigkeits-Synchronisation

Mit einer professionellen Digitalisierung Ihrer Filme machen Sie Ihre Aufzeichnungen zukunftssicher. Digitale Bilder können bearbeitet werden und bei einer technischen Weiterentwicklung in evtl neue Datenformate konvertiert werden.

Seit Beginn unseres Angebotes haben mehrere 1.000 Kunden unseren Service genutzt. Durch Erweiterung unserer Kapazitäten können wir Ihnen unsere Preise als Dauertiefpreise anbieten !!! Ihre Empfehlung ist unsere beste Werbung ...